Bronko hat endlich einen neuen Sidekick. Zusammen mit ihm bereiten sie das intelligenteste Tier der Welt zu. Mit Gras.

Zum Rezept geht es hier lang:

Die vorgekochten Oktopusarme in mundgerechte Stücke schneiden und in die vorgeheizte Pfanne geben. Anschließend salzen und pfeffern.

Zitronenschale in feine Streifen schneiden und zum Oktopus geben, kurz anbraten und die Pfanne vom Herd nehmen.

Anschließend folgende Zutaten kleinschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben:
1 Stange Staudensellerie
6-8 Kirschtomaten
6-8 Apfelkapern
1 Bund Koriander
2 Chilischoten

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in einer Schüssel anrichten und mit den eingelegten Essigzwiebeln garnieren.

Infused Ahornsirup nicht vergessen
und schmecken lassen!

***

Facebook:
Instagram:
YouTube:

Hashtags: #senscuisine #420 #foodporn

produced by

source

(206)

FOODporn.pl ? Acht Arme für ein Halleluja ?

About The Author
-